Ludwigshof (Foto: Harald Soyer) Auf einer Seehöhe von 420 m gedeihen hier bei idealen klimatischen Bedingungen und unter behutsamer fachkundiger Pflege südsteirische Spitzenweine. 25.600 Rebstöcke auf einer Fläche von 6 Hektar bringen durch speziellen Rebschnitt und kontrollierte, umweltschonende Produktion, hohe Qualität bei bewußtem Mengenverzicht. 11 verschiedene Rebsorten werden sortenrein gekeltert. Betriebsziel ist die Produktion möglichst naturbelassener Weine, mit der für die Steiermark so typischen fruchtig, duftigen Note. In unseren Kosträumen oder im ruhigen Gastgarten können die Weine in familiärer Atmosphäre verkostet werden, auf Wunsch in fachlich kommentierten Weinproben. Sämtliche angebotene Weine stammen aus eigener Produktion wodurch für die Qualität der Produkte garantiert werden kann. Sie werden als Jahrgangsweine angeboten, wobei der Vorrat an einzelnen Weinen oft bald erschöpft ist. Der Verkauf erfolgt großteils ab Hof. Es ist aber auch ein preisgünstiger Versand und periodische Hauszustellung in verschiedenen Gebieten Österreichs möglich. Auch Gästezimmer stehen am Ludwigshof für einen Aufenthalt in der reizvollen südsteirischen Landschaft zur Verfügung. Unsere Räumlichkeiten können auch für private Veranstaltungen gemietet werden. Die langjährige Tradition - der Ludwigshof ist seit 1890 im Familienbesitz - ist ein weiterer Garant für qualitätsbewußte Weinherstellung. Familienwappen